Sylt: Die Zukunft der Hebammen auf der Insel ist gesichert

Dienstag, 28.01.2020 18:24 Uhr

27 Hebammen auf die ausgeschriebene Stelle beworben

Werdende Mütter auf Sylt können aufatmen. Die Zukunft der Hebammen auf der Insel ist gesichert. Beim Kreis Nordfriesland hatten sich nach einem entsprechenden Aufruf 27 Hebammen auf die ausgeschriebene Stelle beworben. Der Hebammenruf stand auf der Kippe und wäre eingestellt worden, wenn sich keine dritte Hebamme für die Nordseeinsel gefunden hätte.

 

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iOS und Android

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.