Kiel: Vorbereitungen für das „Deutsch-Dänische Kulturelle Freundschaftsjahr 2020“ bereits auf Hochtouren

Montag, 07.10.2019 17:31 Uhr

Insgesamt werden für die Feierlichkeiten 650.000 Euro zur Verfügung gestellt

In Schleswig-Holstein laufen die Vorbereitungen auf das „Deutsch-Dänische Kulturelle Freundschaftsjahr 2020“ bereits auf Hochtouren. Dazu soll es ein breit angelegtes Programm geben, wie von der Staatskanzlei mitgeteilt wurde. Insgesamt werden für die Feierlichkeiten 650.000 Euro zur Verfügung gestellt. Es sind mehr als 60 Projekte im Rahmen des Freundschaftsjahres geplant.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iOS und Android

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.