Vertagt: Der Ortsbeirat Morsum hat den Neubau der Sylter Bank zunächst verschoben

Donnerstag, 08.11.2018 18:12 Uhr

Weitere Gespräche sollen Klärung bringen

Das Bauprojekt ist damit aufgeschoben, aber nicht aufgehoben. Die Zukunft der einstigen Lagerhalle der Sylter Bank bleibt aber noch ungewiss. Sie sollte eigentlich abgerissen und am Morsumer Bahnhof ein kombiniertes Dauerwohn- und Bürogebäude errichtet werden. In den Lagerhallen wurden früher Getreide- und Saatgutanlieferungen entgegengenommen und andere landwirtschaftliche Produkte verkauft.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iOS und Android

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.